Schulsozialarbeit

johanna_arke

Mein Name ist Johanna Arke und ich stelle mich und meine Arbeit auf diesem Wege bei Ihnen vor.

Ich bin vorrangig für ihre Kinder da und helfe ihnen, stressfrei und sorgenlos am Schulleben teilzunehmen. Weiterhin bin ich für alle Eltern, Erziehungsberechtigten und Lehrkräfte sowie alle Personen die direkt und indirekt am Schulleben teilnehmen, da.

Schulsozialarbeit ist in der Regel ein freiwilliges Angebot für Schüler*innen und Eltern. Es findet keine Benotung oder Bewertung ihrer Kinder statt.

Ich biete eine Anlaufstelle bei großen und kleinen Konflikten, Krisen und Problemen die sowohl im schulischen, persönlichen und familiären Umfeld auftreten können. Der vertrauliche Umgang mit Informationen ist die selbstverständliche Basis für eine gute Zusammenarbeit. Alle im Gespräch erhaltenen Informationen bleiben im Raum und können nur mit ausdrücklicher Zustimmung der betroffenen Person oder bei akuten Gefärdungssituationen weitergegeben werden. Als Schulsozialarbeiterin unterliege ich der beruflichen Schweigepflicht.Meine hauptsächlichen Aufgaben sind:

  • Beratung von Schüler*innen, Eltern und Lehrkräften (zum Beispiel: Unterstützung in Krisen, Fragen zur Erziehung, Umgang mit Ämtern usw.)

  • Einzelfall- und Gruppenarbeit

  • Konfliktbewältigung im Schulalltag

  • Präventionsangebote

  • Projektarbeit

  • Soziales Lernen

  • Unterstützung im Ganztag

  • Zusammenarbeit mit außerschulischen Kooperationspartnern

Ich freue mich immer, wenn Sie persönlich vorbeischauen. Mein Büro befindet sich im 1. Stock am Ende des Flurs. Dort bin ich von Montag bis Freitag von 8.00 bis 14.00 Uhr zu erreichen. Falls Sie keine Zeit haben persönlich vorbei zu schauen bin ich unter folgenden Kontaktdaten sowohl telefonisch als auch schriftlich zu erreichen:

Telefonnummer Festnetz:      05921-8190048

E-Mailadresse:                        Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.